Benken

Mann bei Unfall mit Landwirtschaftsfahrzeug schwer verletzt

26. Juni 2022, 12:20 Uhr
Ein Mann hat sich in Benken bei einem Unfall mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug am Samstagnachmittag schwer verletzt. Er wurde von einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen.
Das landwirtschaftlichen Fahrzeug überschlug sich. Dabei wurde der 28-jährige Lenker schwer verletzt.
© Kantonspolizei St. Gallen

Der 28-jährige Lenker des landwirtschaftlichen Fahrzeugs fuhr einen Steilhang hinauf, wie die Kantonspolizei St.Gallen am Sonntag mitteilte. Da das beladene Druckfass voll gewesen sei, habe sich der Schwerpunkt des Fahrzeuges verlagert.

Dabei kippte es laut Polizei zur Seite und überschlug sich einmal. Dadurch wurde der 28-Jährige schwer verletzt. Er wurde von einem Helikopter ins Spital geflogen. Es entstand Sachschaden von rund 2500 Franken.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. Juni 2022 12:20
aktualisiert: 26. Juni 2022 12:20
Anzeige