Gams

Mann will Kasse in Altersheim aufbrechen – Polizei nimmt ihn fest

· Online seit 07.02.2024, 09:59 Uhr
Ein 24-jähriger Mann hat am Dienstagabend versucht, eine Kasse in einem Altersheim in Gams aufzubrechen. Dabei wurde er vom Personal aufgehalten und anschliessend von der Kantonspolizei St.Gallen festgenommen.
Anzeige

Der 24-jährige Nordmazedonier betrat kurz vor 20 Uhr das Altersheim und gab an, dass er die Kasse überprüfen müsse. Anschliessend versuchte er, die Kasse gewaltsam aufzubrechen.

Das Personal konnte ihn stoppen und festhalten, bis die Kantonspolizei St.Gallen eintraf. Der Mann wurde festgenommen und bei der Staatsanwaltschaft St.Gallen zur Anzeige gebracht.

(Kapo SG/red.)

veröffentlicht: 7. Februar 2024 09:59
aktualisiert: 7. Februar 2024 09:59
Quelle: FM1Today

Anzeige