Kommunale Wahlen

Rolf Claude ist neuer Flawiler Gemeindepräsident

· Online seit 22.10.2023, 15:06 Uhr
Im zweiten Wahlgang für das Gemeindepräsidium von Flawil hat Rolf Claude (SP) am meisten Stimmen erzielt. Er tritt damit die Nachfolge von Elmar Metzger (Mitte) an, der Ende Februar 2024 sein Amt abgibt.
Anzeige

Die Wahlbeteiligung lag bei 59 Prozent. Rolf Claude erhielt 2113 Stimmen. Der parteilose Patric Lorenz Burtscher bekam 1314 Stimmen.

Im ersten Wahlgang hatte Burtscher das beste Resultat erzielt. Er nahm als einziger der zuerst Kandierenden auch am zweiten Wahlgang teil. Kurz vor Anmeldeschluss meldete sich Rolf Claude als neuer Kandidat, der nun das Rennen machte.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 22. Oktober 2023 15:06
aktualisiert: 22. Oktober 2023 15:06
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige