Transport

Schiff tritt Umzug vom Zugersee zum Walensee an

19.10.2023, 17:20 Uhr
· Online seit 19.10.2023, 13:19 Uhr
Die MS Schwyz wird bald vom Zugersee auf den Walensee transportiert. Da es sich um einen Schwerlastentransport handelt, wird der Umzug nachts stattfinden.
Anzeige

Der Umzug beginnt am Montag, wie das Bundesamt für Strassen Astra am Donnerstag mitteilte. Das Schiff wird vom Zugersee über den Hirzel nach Horgen ZH gebracht. Dann wird die MS Schwyz eingewässert und über den Seeweg nach Nuolen SZ gefahren. Danach geht es mit dem Schiff wieder ab auf die Strasse und im Abschnitt zwischen Bilten GL und Weesen SG über die A3 zum Walensee.

Ein Transport über die regulär bestehenden Autobahnanschlüsse sei aufgrund der Form und Grösse des Schiffs technisch nicht durchführbar, teilte das Astra mit. Deswegen würden bei den Anschlüssen separate temporäre Auf- und Abfahrtsrampen aufgestellt.

Am 25. Oktober soll bei den Anschlüssen in Bilten und Weesen ab 19 Uhr eine Baustelle mit einspuriger Verkehrsführung eingerichtet werden. Im Zeitraum von 01.00 und 02.00 Uhr soll der Verkehr Richtung Chur für den Transport des Schiffes kurzzeitig angehalten werden. Ab 5 Uhr soll die Strecke wieder befahrbar sein. Am 26. spätestens 27. Oktober soll das Schiff auf dem Walensee zu stehen kommen.

veröffentlicht: 19. Oktober 2023 13:19
aktualisiert: 19. Oktober 2023 17:20
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige