Anzeige
Hagel-Warnung

Täglich grüsst das Gewitter: «Heftige Zelle» über dem FM1-Land

27. Juli 2021, 07:36 Uhr
Auch am Montagabend zog wieder ein heftiges Gewitter über die Ostschweiz. Im Toggenburg bereitete der Hagel eine weisse Bescherung.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: FM1Today/Facebook/SaverioTavanti

«Es ist eine ziemlich kräftige Zelle», sagt Meteorologe Mladen Marijanovic von Meteonews. Das Unwetter zog zuerst über die Zentralschweiz und anschliessend über das FM1-Land.

Fotos von Meteonews zeigen im Toggenburg weisse Wiesen vom Hagel.

Bei der Kantonspolizei St.Gallen gingen rund 40 Meldungen wegen des Unwetters ein. Besonders betroffen waren die Regionen See-Gaster, Toggenburg und Rheintal.

Am Dienstag sieht es wettertechnisch ähnlich aus: «Der Dienstagmorgen wird ruhig, so wie heute. Am Nachmittag ist wieder mit Gewittern zu rechnen», sagt Marijanovic. Wie stark diese werden, sei zurzeit nicht absehbar.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 26. Juli 2021 16:11
aktualisiert: 27. Juli 2021 07:36