Matzingen

46-Jähriger fährt betrunken Velo und wird am Kopf verletzt

22. April 2021, 09:28 Uhr
Ein 46-jähriger Velofahrer ist mit 1.74 Promille Alkohol im Blut auf der Frauenfelderstrasse in Matzingen verunfallt. Er musste mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht werden.
Der Unfall passierte am Mittwochabend.
© Tagblatt/Reto Martin
Anzeige

Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau stürzte der 46-Jährige selbstständig. Beim Velounfall am Mittwochabend zog er sich Kopfverletzungen zu. Der Mann wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht, er hatte 1.74 Promille Alkohol im Blut.

(red.) 

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 22. April 2021 09:28
aktualisiert: 22. April 2021 09:28