Matzingen

46-Jähriger fährt betrunken Velo und wird am Kopf verletzt

22. April 2021, 09:28 Uhr
Der Unfall passierte am Mittwochabend.
© Tagblatt/Reto Martin
Ein 46-jähriger Velofahrer ist mit 1.74 Promille Alkohol im Blut auf der Frauenfelderstrasse in Matzingen verunfallt. Er musste mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht werden.

Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau stürzte der 46-Jährige selbstständig. Beim Velounfall am Mittwochabend zog er sich Kopfverletzungen zu. Der Mann wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht, er hatte 1.74 Promille Alkohol im Blut.

(red.) 

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 22. April 2021 09:28
aktualisiert: 22. April 2021 09:28