Felben-Wellhausen

82-jährige Autofahrerin wird bei Kollision schwer verletzt

16. Juli 2020, 10:07 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit / BRK News

Nach der Kollision mit einem Lieferwagen musste am Mittwoch in Felben-Wellhausen eine 82-jährige Autofahrerin mit schweren Verletzungen durch die Rega ins Spital geflogen werden.

Eine 82-jährige Autofahrerin war am Mittwoch kurz vor 13.30 Uhr auf der Römerstrasse in Richtung Verzweigung zur Hauptstrasse unterwegs. Gemäss den bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau wollte sie bei der Verzweigung links abbiegen. Dabei krachte sie mit einem Lieferwagen eines 36-Jährigen zusammen, der von Felben in Richtung Frauenfeld unterwegs war.

Die Stützpunktfeuerwehr Frauenfeld wurde zur Bergung der Autofahrerin beigezogen. Sie musste mit schweren Verletzungen durch die Rega ins Spital geflogen werden.

Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau sicherte die Spuren am Unfallort. Während der Unfallaufnahme musste die Strasse im Bereich der Unfallstelle während mehrerer Stunden gesperrt werden. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um.

(Kapo TG/red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 15. Juli 2020 17:02
aktualisiert: 16. Juli 2020 10:07