Flauschiger Wettkampf in Kreuzlingen

Sarah Lippuner, 14. Juli 2019, 21:49 Uhr
Zottlig, knuffig und vor allem Spitzenklasse. In Kreuzlingen fand am Wochenende der grösste internationale Hundewettkampf statt. Am Junior European Open (JEO) führten Jugendliche ihre Vierbeiner durch einen Parcours.

Rund 500 Jugendliche aus aller Welt zeigten mit ihren flauschigen Vierbeinern ihr Können am grössten Hundewettkampf der Welt. In der Disziplin Agility, das Führen des Hundes durch einen Hindernisparcours, massen sich die Hunde am Wochenende in der Bodensee-Arena in Kreuzlingen.

Obwohl für die meisten Teilnehmer vor allem der Spass im Vordergrund steht, ist es eine grosse Herausforderung, den Hund an einer «unsichtbaren Leine» durch den Parcours zu führen. Der Anlass verlief gemäss Veranstalter friedlich und ohne Zwischenfälle.

Die talentierten Hunde und ihre jungen Besitzer siehst du im Video.

Werbung

Quelle: TVO

Sarah Lippuner
Quelle: TVO/red.
veröffentlicht: 14. Juli 2019 21:49
aktualisiert: 14. Juli 2019 21:49