Kreuzlingen

Grosseinsatz in Kreuzlingen: Mercedes-Garage in Vollbrand

22. November 2019, 08:00 Uhr
Werbung

Quelle: zVg

Am Mittwochmittag brannte das Dach einer Mercedes-Garage in Kreuzlingen. Die Feuerwehr war mit einem Grossaufgebot vor Ort. Verletzt wurde niemand.

Schwarze, grosse Rauchsäulen stiegen am Mittwochmittag in Kreuzlingen in den Himmel. Das Dach einer Autogarage brannte. «Mittlerweile ist der Brand gelöscht», bestätigt Matthias Graf, Mediensprecher der Kantonspolizei Thurgau, gegenüber FM1Today. Die Feuerwehr war mit einem Grossaufgebot vor Ort.

Werbung

Quelle: zVg

Die Autos in der Garage sind laut der Polizei nicht betroffen vom Dachbrand. Das brennende Gebäude sei ein Neubau. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

Verletzt wurde niemand. Dies bestätigen sowohl die Mercedes-Autogarage als auch die Polizei. Zur Spurensicherung und Klärung der Brandursache kamen der Kriminaltechnische Dienst und der Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau vor Ort. Gemäss ersten Erkenntnissen dürfte der Brand mit den Bauarbeiten auf dem Dach zusammenhängen.

 

 

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 20. November 2019 11:58
aktualisiert: 22. November 2019 08:00