Engwilen

Mann durch Schlag mit Flasche am Kopf verletzt

29. Mai 2022, 10:28 Uhr
Bei einem Fest in Engwilen wurde ein 32-Jähriger durch einen Schlag mit einer Flasche am Kopf mittelschwer verletzt. Die Polizei verhaftete einen 21-Jährigen.
Die Polizei konnte den Täter festnehmen.
© KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ

Kurz nach 2.30 Uhr kam es auf einem Festgelände zu einem Streit zwischen den beiden Personen. Der 32-Jährige wurde durch einen Schlag mit einer Flasche mittelschwer verletzt. Er musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Die Kantonspolizei Thurgau konnte den mutmasslichen Täter, ein 21-jähriger Schweizer, festnehmen. Die Hintergründe werden jetzt ermittelt.

(red.)

Quelle: Kapo TG
veröffentlicht: 29. Mai 2022 10:28
aktualisiert: 29. Mai 2022 10:28
Anzeige