Ermatingen

Ohne gültigen Führerausweis unterwegs: 85-jähriger Lenker erfasst E-Bikerin

30. März 2021, 16:30 Uhr
Die 69-Jährige wurde ins Spital gebracht.
© Kapo TG
Eine 69-jährige E-Bike-Fahrerin ist in Ermatingen von einem Auto angefahren worden. Die Velofahrerin musste verletzt ins Spital gebracht werden. Der 85-jährige Lenker war ohne gültigen Führerausweis unterwegs.

Der Autofahrer sowie die Velofahrerin waren von Ermatingen in Richtung Wäldi unterwegs. Der Unfall ereignete sich am Dienstagmittag kurz nach der Verzweigung Klinglerstrasse. Der 85-jährige Lenker erfasste die 69-jährige E-Bikerin, diese stürzte zu Boden, wurde verletzt und mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt, beträgt der Sachschaden mehrere hundert Franken.

Ausserdem war der 85-Jährige ohne gültigen Führerausweis unterwegs. Er wird bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 30. März 2021 16:31
aktualisiert: 30. März 2021 16:30