Ostschweiz
Thurgau

Schmierfinken stellen sich der Polizei – beide minderjährig

Balterswil

Schmierfinken stellen sich der Polizei – beide minderjährig

27.03.2023, 13:33 Uhr
· Online seit 27.03.2023, 13:13 Uhr
Unbekannte haben am Wochenende mehrere Liegenschaften mit den Schriftzügen «FCZ» und «8307» besprayt. Am Montag teilt die Kantonspolizei Thurgau mit, dass sich die beiden Täter selbstständig gestellt und die Tat gestanden haben.
Anzeige

Es war ein kurzer Exkurs in die Welt der Graffiti. Vergangenes Wochenende wurden in Balterswil und Ifwil mehrere Objekte, unter anderem Verkehrstafeln und Fassaden von privaten und öffentlichen Liegenschaften besprayt. Die Schriftzüge «FCZ» und «8307» prangten in blauer und schwarzer Farbe auf den Objekten. Es entstand Sachschaden von einigen zehntausend Franken.

Die Kantonspolizei Thurgau veröffentlichte daraufhin eine Medienmitteilung mit Zeugenaufruf. Daraufhin meldeten sich nicht etwa erboste Anwohner, sondern die Täter selbst. Wie die Polizei am Montag schreibt, handelt es sich um einen 16- und einen 17-Jährigen, die beide geständig sind. Die Jugendanwaltschaft führt eine Strafuntersuchung.

(Kapo TG/mle)

veröffentlicht: 27. März 2023 13:13
aktualisiert: 27. März 2023 13:33
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige