Kreuzlingen

Zug und Automat beschädigt: Mehrere zehntausend Franken Schaden

19. März 2022, 13:31 Uhr
In der Nacht auf Samstag ist es beim Bahnhof Hafen in Kreuzlingen zu Sachbeschädigungen gekommen. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken.
Die Kantonspolizei Thurgau musste in Kreuzlingen wegen mehreren Sachbeschädigungen ausrücken. (Archivbild)
© KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ

Die unbekannten Täter bewarfen mehrere Fenster und Türen eines auf einem Gleis abgestellten Zuges mit Schottersteinen, wie die Kantonspolizei Thurgau am Samstag mitteilte. Zusätzlich seien zwei Verpflegungsautomaten beschädigt worden. Der Tatzeitraum liege zwischen Mitternacht und zwei Uhr.

Die Ermittlungen laufen, der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau hat vor Ort Spuren gesichert, wie es weiter hiess. Die Polizei erliess zudem einen Zeugenaufruf.

Quelle: sda
veröffentlicht: 19. März 2022 13:31
aktualisiert: 19. März 2022 13:31
Anzeige