Toter bei Wohnungsbrand in Lindau

Laurien Gschwend, 15. Dezember 2017, 14:17 Uhr
Die Feuerwehr musste zu einem Brand in Oberaach ausrücken.
Die Feuerwehr musste zu einem Brand in Oberaach ausrücken.
© iStock (Symbolbild)
Am Freitag brannte eine Wohnung in Lindau am Bodensee. Dabei kam eine Person ums Leben. Rettungskräfte fanden den Leichnam in der ausgebrannten Wohnung.

Die restlichen Bewohner konnten von der Feuerwehr unverletzt ins Freie begleitet werden. Wie die Polizei mitteilt, ist die Brandursache derzeit noch unklar. Zwei Wohnungen sind derzeit unbewohnbar. Der Sachschaden beträgt mindestens 300'000 Euro.

Laurien Gschwend
Quelle: red.
veröffentlicht: 15. Dezember 2017 14:17
aktualisiert: 15. Dezember 2017 14:17