Traktorfahrer tödlich verunfallt

René Rödiger, 29. Juni 2016, 08:38 Uhr
Kapo SG
Kapo SG
Am Dienstagabend ist auf der Lochhaldenstrasse in Krinau ein Traktor von der Strasse abgekommen und ein Wiesenbord hinunter gestürzt. Der Fahrer verstarb noch auf der Unfallstelle.

Der 65-jährige Fahrer war mit seinem Traktor von Krinau in Richtung Kengelbach unterwegs. Aus noch unbekannten Gründen kam das Fahrzeug von der Strasse ab und stürzte ein steiles Wiesenbord hinunter. Der Mann wurde vom Traktor geschleudert und kam rund 20 Meter unterhalb der Strasse zu liegen. Der Traktor überschlug sich mehrere Male und stürzte weitere 100 Meter ab. Trotz Aufgebot eines Rettungsteams mit Norarzt, Rettungsflugwacht und der Feuerwehr konnte nur noch der Tod des Traktorfahrers festgestellt werden.

René Rödiger
Quelle: Kapo SG/red.
veröffentlicht: 29. Juni 2016 08:38
aktualisiert: 29. Juni 2016 08:38