Büsingen

Unbekannter schiesst mit Luftgewehr auf Büsi

31. Juli 2020, 15:55 Uhr
Die Katze musste operiert werden. (Symbolbild)
© iStock/deepblue4you
Im deutschen Büsingen gleich neben Schaffhausen hat ein unbekannter Mann mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen. Die Polizei ermittelt und bittet die Bevölkerung um Hinweise zum Schützen.

Am Dienstag wurde dem Polizeipräsidium Konstanz Polizei mitgeteilt, dass in Büsingen bei Schaffhausen eine freilaufende Katze bereits eine Woche zuvor mit einer Verletzung nach Hause zurückgekehrt sei. Bei einer nun notwendigen Operation entfernte der Tierarzt eine Luftgewehrkugel aus Blei aus dem Brustkorb der Katze. Der 66-jährige Besitzer erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizei.

Personen, die der Polizei Hinweise zur Klärung dieser Straftat geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Gottmadingen zu melden.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 31. Juli 2020 15:52
aktualisiert: 31. Juli 2020 15:55