Unfall im Rosenbergtunnel führte zu Stau

Fabienne Engbers, 27. Mai 2019, 18:41 Uhr
Auf der Stadtautobahn kommt es wegen eines Unfalls zu Stau.
Auf der Stadtautobahn kommt es wegen eines Unfalls zu Stau.
© Screenshot tomtom.com
Wegen eines Auffahrunfalls im Rosenbergtunnel in Richtung St.Margrethen staute es am Montagabend auf der St.Galler Stadtautobahn. Zuvor staute es bereits in der Gegenrichtung wegen eines Pannenfahrzeuges.

Gemäss eines FM1Today-Leserreporters kam es am Montagabend zu einem Unfall auf der A1 im Rosenbergtunnel. Offenbar war es ein Auffahrunfall, der in Fahrtrichtung St.Margrethen zu Stau führte. Dieser Stau wurde auch durch die Baustelle auf der A1 ausgelöst, im Verlaufe des Abends löste sich der Stau allerdings rasch wieder auf.

Bereits am frühen Abend kam es in der Gegenrichtung, von Meggenhus nach St.Gallen, wegen eines Pannenfahrzeugs zu einem Stau, der sich aber ebenfalls in kurzer Zeit wieder auflöste und nicht zu einem kompletten Verkehrschaos führte.

Wegen den Verkehrsbehinderungen und der Baustelle auf der A1 kam es auch zu Verkehrsbehinderungen in der Stadt St.Gallen, um 18.30 Uhr beruhigt sich aber auch hier die Lage wieder.

Immer über die Verkehrslage in der ganzen Ostschweiz informiert bleibst du auf unserer Verkehrsseite.

Fabienne Engbers
Quelle: red.
veröffentlicht: 27. Mai 2019 17:25
aktualisiert: 27. Mai 2019 18:41