40-Jähriger von Baum eingeklemmt

Nina Müller, 3. Januar 2019, 10:36 Uhr
Ein Mann wurde beim Fällen von Bäumen eingeklemmt und verletzt.
© iStock
In Altikon kam es am Samstagmorgen in einem Waldstück zu einem Arbeitsunfall. Beim Fällen eines Baumes geriet einer der Arbeiter unter einen gefällten Baum und wurde dabei verletzt.

Kurz nach 09.00 Uhr war am Samstag in einem Waldstück in Altikon ein 48-jähriger Arbeiter mit dem Fällen eines Baums beschäftigt. Noch bevor der Baum fiel kündigte er dies an.

Der Baum stürzte nicht in die vorgesehene Richtung und ein 40-jähriger Arbeiter wurde von der Baumkrone am Oberkörper getroffen und eingeklemmt. Seine Arbeitskollegen befreiten den Mann, welcher anschliessend von einem Rettungshelikopter ins Spital gebracht werden musste.

Nina Müller
Quelle: red./Kapo ZH
veröffentlicht: 29. Dezember 2018 18:38
aktualisiert: 3. Januar 2019 10:36