Zürich

Am helllichten Tag: Weihnachtsbeleuchtung «Lucy» um 16 Uhr eingeschaltet

19. November 2020, 17:47 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit / TeleZüri

Die «Aazündete» der Weihnachtsbeleuchtung «Lucy» lockt jeweils zehntausende Menschen an die Zürcher Bahnhofstrasse. Um dieses Jahr grosse Menschenmengen zu vermeiden, hat die Zürcher City-Vereinigung verschiedene Corona-Massnahmen beschlossen. So wurde unter anderem die Weihnachtsbeleuchtung bereits um 16 Uhr angezündet.
Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 19. November 2020 17:48
aktualisiert: 19. November 2020 17:47