Bern

Blitzeinschlag tötet in Bern 20 Kühe und Kälber

17. August 2020, 16:48 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit / TeleBärn

In der Nacht auf Montag gingen im Kanton Bern teils heftige Gewitter nieder. Bei der Kantonspolizei Bern gingen deswegen gegen 100 Meldungen ein. Darunter auch eine Meldung zu einem Blitzeinschlag in Bowil, der 19 Kühe und Kälber tötete.
Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 17. August 2020 16:46
aktualisiert: 17. August 2020 16:48