Brand verwüstet Walliser Thermalbad

15. Dezember 2017, 16:54 Uhr
Auch der Schwimmbereich wurde durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen.
Auch der Schwimmbereich wurde durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen.
© Kapo VS
Im Thermalbad Ovronnaz im Wallis ist in der Nacht auf Freitag ein Brand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Der gesamte Wellnessbereich wurde vom Feuer beschädigt. Die Brandursache ist noch unklar.

Der Brand wurde um 00.15 Uhr gemeldet, wie die Walliser Kantonspolizei mitteilte. Die Feuerwehr hatte die Flammen gegen 1.50 Uhr unter Kontrolle. Nach dem Einsatz wurden sechs Feuerwehrleute zur Kontrolle ins Spital von Sitten gefahren.

Sie konnten das Spital jedoch kurz darauf verlassen. Neben dem Wellnessbereich erlitt auch der Schwimmbereich des Thermalbads Schäden.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 15. Dezember 2017 16:42
aktualisiert: 15. Dezember 2017 16:54