Bund warnt vor Glassplitter in Pudding

Lara Abderhalden, 31. Juli 2019, 21:11 Uhr
Der Schokopudding von Alnatura kann Glassplitter enthalten.
Der Schokopudding von Alnatura kann Glassplitter enthalten.
© zVg
Ein Schokopudding von Alnatura sollte sofort in die Kühltruhe zurück gelegt werden. Alnatura hat einen Rückruf der Produkte gestartet, da sie Glassplitter enthalten könnten.

Es bestehe die Gefahr, dass diese Glassplitter jemanden beim Essen des Puddings verletzen. Der Bund warnt vor dem Verzehr des Puddings, eine Gesundheitsgefährdung könne nicht ausgeschlossen werden, heisst es in einer Mitteilung.

Verkauft hat den Pudding die Migros. Sie hat das Kantonale Laboratorium Zürich sowie den Bund über die Glassplitter informiert. Die Produkte wurden umgehend aus dem Verkauf genommen und Alnatura hat einen Rückruf gestartet.

(red.)

 

Lara Abderhalden
veröffentlicht: 31. Juli 2019 21:11
aktualisiert: 31. Juli 2019 21:11