«Zäme ha – Zäme stah»

Das ist der offizielle ESAF-Song von Francine Jordi

15. Juli 2022, 11:24 Uhr
Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Pratteln kommt immer näher: In gut sechs Wochen ist es schon so weit. Nun weiss man, wer die offizielle Hymne singt. Am Freitag ist der Song veröffentlicht worden – wir konnten ihn vorher hören.

Sie wuchs in einer Schwingerfamilie auf, singt Schlager und steht wie kaum ein anderer Star für Bodenständigkeit: die Bernerin Francine Jordi. Kein Wunder also, dass sie die diesjährige offizielle Hymne fürs Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Pratteln liefert.

Zusammenhalt ist alles

Der ESAF-Song trägt den Titel: «Zäme ha – zäme stah» und steht für den Zusammenhalt in der Schwinger- und Volksmusikszene. Komponiert hat ihn Christoph Walter. «Zusammenhalt ist heute wichtiger denn je. Nicht nur in der Schweiz, sondern in ganz Europa», sagte er an der Pressekonferenz zur Präsentation des Songs. Nach der Pandemie sei es nun wichtig, wieder rauszugehen und Spass zu haben: «Es ist toll, dass ein Fest wie das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest wieder stattfinden kann, und ich bin stolz darauf, meinen musikalischen Teil beitragen zu können.»

Mit dabei sind auch Lisa Stoll (Alphorn) und beim Jodelgesang Sepp Amstutz (Jodlerclub Wiesenberg). In der Medienmitteilung heisst es zur tieferen Bedeutung: «Zusammen für Gutes einstehen! Gegeneinander in der Arena antreten – und doch gemeinsam für ein friedliches Fest! Miteinander geht alles einfacher!»

Bereits in Zug 2019 dabei

Für Christoph Walter sei es eine weitere Ehre, nachdem er bereits die Schwingerhymne für das ESAF 2019 in Zug geschrieben hatte: «Mir bedeutet es sehr viel, dass ich für die Hymne angefragt wurde.»

Der Song werde am Sonntagmorgen am Festakt in der Arena live gespielt, zusammen mit Walters Orchester. «Die tolle Stimme von Francine Jordi setzt dem Ganzen noch eine Krone auf.»

Jordi und die «Bösen»

Auch Francine Jordi sagt strahlend: «Ich war schon immer eine grosse Bewunderin des Schwingsportes und bin stolz, in meiner Verwandtschaft auch sogenannte «Böse» zu haben. Auch an den letzten fünf Eidgenössischen durfte ich für die Schwingerfreunde singen und die einzigartige Atmosphäre und die Traditionen vor Ort hautnah miterleben. Ich freue mich jetzt schon auf meine Konzerte am ESAF in Pratteln. Den offiziellen ESAF-Song mit meiner Stimme zu unterstützen, ist darum für mich eine grosse Freude.»

Der offizielle Release von «Zäme ha – Zäme stah» ist am Freitag, dem 15. Juli.

(jaw)

Quelle: Today-Zentralredaktion
veröffentlicht: 15. Juli 2022 12:07
aktualisiert: 15. Juli 2022 12:07
Anzeige