Anzeige
Schwingen

Giger könnte Abderhaldens Rekord egalisieren

3. September 2021, 19:40 Uhr
Samuel Giger ist der Favorit am Schwarzsee-Schwinget vom Sonntag. In seinem achten Kranzfest der Saison strebt der Thurgauer den siebten Sieg an.
Samuel Giger bettet in dieser Saison die meisten Gegner ins Sägemehl
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Giger hat sogar die Chance, den Rekord von acht Kranzfestsiegen zu egalisieren, den Jörg Abderhalden 2004 aufstellte. Denn am übernächsten Sonntag wird er auch am Nordostschweizer Teilverbandsfest in Mels SG teilnehmen.

Am Bergkranzfest am Schwarzsee in den Freiburger Voralpen wird sich Giger im Anschwingen mit dem Seeländer Routinier Florian Gnägi messen. Die Berner dürften Gigers härteste Widersacher sein, obwohl sie ohne Remo Käser und die Schwingerkönige Christian Stucki und Kilian Wenger antreten. Stucki fällt für den Rest der Saison verletzt aus, und Wenger tritt am Samstag am Nordwestschweizer Fest in Zunzgen bei Sissach an.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. September 2021 19:40
aktualisiert: 3. September 2021 19:40