Anzeige

«Ihr könnt schütteln so viel ihr wollt»

Fabienne Engbers, 7. März 2017, 13:17 Uhr
Nach dem ersten Schrecken löst das Erdbeben vom Montag auch lustige Reaktionen aus. Die Appenzeller zum Beispiel behalten ihr Käse-Geheimrezept trotz «Schüttelversuchen» für sich.
Die drei Appenzeller Geheimrezept-Hüter geben trotz Erdbeben ihr Rezept nicht preis.
© zVg
Der Appenzeller Käse macht sich das Erdbeben als Werbegag zu Nutze.

Andere nutzen das Beben für politische Stellungnahmen. So macht ein Twitter-User beispielsweise  US-Präsident Donald Trump und sein «stämpfälä» für das Beben verantwortlich.

Rein geografisch meint ein Twitter-User, ob sich denn die Alpen jetzt verschoben hätten.

Ein anderer macht die Chinesen für das Beben verantwortlich.

Ausserdem geben viel Twitter-Nutzer höchstpersönlich Entwarnung, es gebe weder am Bodensee noch in der Linth einen Tsunami. Aufatmen ist also angesagt.


Fabienne Engbers
Quelle: enf
veröffentlicht: 7. März 2017 11:53
aktualisiert: 7. März 2017 13:17