Schokolade

Läderach übernimmt Mietverträge für 34 US-Filialen

15. Februar 2021, 15:36 Uhr
Der Schokoladen-Produzent Läderach baut das US-Geschäft aus. Vom belgischen Konkurrenten Govida Chocolatier übernimmt Läderach die Mietverträge von 34 Standorten in den USA.(Archivbild)
© KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI
Der Glarner Schokoladen- und Konfekt-Produzent Läderach hat vom belgischen Konkurrenten Govida Chocolatier die Mietverträge von 34 Standorten in den USA übernommen. Über die genauen Vertragsbedingungen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Nach dem Markteintritt in den USA mit bisher vier Läden im Nordosten des Landes und einem landesweiten Vertrieb via Internet will der Schokoladenhersteller damit auf dem US-Markt weiter Fuss fassen, wie es in der Mitteilung vom Montag weiter heisst.

Bis spätestens Ende Sommer 2021 sollen die neuen Läderach-Filialen in den USA eröffnet werden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 15. Februar 2021 15:10
aktualisiert: 15. Februar 2021 15:36