Anzeige
Gummischrot und Tränengas

Polizei verhindert Aufeinandertreffen von Zürcher Fans

26. Oktober 2019, 17:20 Uhr
Nach dem Fussballspiel GC – Vaduz kam es am Freitagabend zu Auseinandersetzungen zwischen FCZ- und GC-Fans. Gemäss Stadtpolizei Zürich hätten die FCZ-Fans vor dem Stadion Letzigrund auf die GC-Fans gewartet. Bei den Auseinandersetzungen wurde ein Polizeifahrzeug beschädigt. Eine Person wurde festgenommen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / 20 Minuten

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 26. Oktober 2019 17:20
aktualisiert: 26. Oktober 2019 17:20