Wetter

Rekord-Märztemperaturen in Disentis, Zermatt und Piotta

30. März 2021, 16:37 Uhr
In Zermatt, Piotta TI und Disentis GR sind die Temperaturen auf neue Rekordwerte für den Monat März angestiegen. In Zermatt wurde der alte Rekord aus dem Jahr 1994 am Nachmittag mit 16 Grad um 1,2 Grad übertroffen. (Archivbild)
© KEYSTONE/LEANDRE DUGGAN
In Zermatt, Piotta und Disentis sind die Temperaturen am Dienstag auf neue Rekordwerte für den Monat März angestiegen. In Zermatt wurde der alte Rekord aus dem Jahr 1994 am Nachmittag mit 16 Grad um 1,2 Grad übertroffen.

Seit Messbeginn noch nie so warm im März war es auch in Piotta mit 19 Grad, wie MeteoNews am Dienstag mitteilte. In Disentis kletterte das Quecksilber auf 18 Grad.

Noch höher waren die Temperaturen erwartungsgemäss in Sitten (24 Grad), Basel (24 Grad), Chur (22 Grad), Lugano (22 Grad) und Genf (23 Grad).

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. März 2021 16:35
aktualisiert: 30. März 2021 16:37