Verkehrsunfall

Sattelschlepper prallt in Niederbuchsiten SO in einen Baum

5. April 2022, 15:55 Uhr
In Niederbuchsiten ist am Dienstagmorgen ein Sattelschlepper von der Strasse abgekommen und in einen Baum geprallt. Trotz massiver Beschädigungen im Frontbereich konnte der Chauffeur seine Kabine eigenständig verlassen. Er wurde nach ersten Erkenntnissen nur leicht verletzt.
Dieser Führerkabine entstieg der LKW-Chauffeur nach ersten Erkenntnissen nur leicht verletzt.
© KANTONSPOLIZEI SOLOTHURN/ZVG

Nachdem er vor Ort medizinisch betreut worden war, brachte ihn eine Ambulanz ins Spital, wie die Solothurner Kantonspolizei mitteilte. Die Wolfwilerstrasse, wo sich der Unfall ereignete, musste mehrere Stunden lang gesperrt werden. Wieso es zum Unfall kam, ist noch unklar. Ein spezialisiertes Abschleppunternehmen kümmerte sich um den Sattelschlepper.

Quelle: sda
veröffentlicht: 5. April 2022 15:55
aktualisiert: 5. April 2022 15:55
Anzeige