Ben Roethlisberger fasst Rücktritt ins Auge

24. Januar 2017, 20:57 Uhr
Auch im Training immer konzentriert: Ben Roethlisberger, Quarterback der Pittsburgh Steelers
Auch im Training immer konzentriert: Ben Roethlisberger, Quarterback der Pittsburgh Steelers
© KEYSTONE/AP/KEITH SRAKOCIC
Nach dem Ausscheiden im Halbfinal gegen die New England Patriots befasst sich Ben Roethlisberger, der Quarterback der Pittsburgh Steelers, mit dem Ende seiner Karriere.

Ben Roethlisberger, der Superstar des American Football mit Vorfahren aus dem Emmental, ist mit 34 Jahren zweifacher Super-Bowl-Champion mit fünf Berufungen für das All-Star-Game. Jetzt ist der Rücktritt für ihn greifbar.

«Ich werde in der nächsten Zeit stark über meine Gesundheit und über meine Familie nachdenken», sagte Roethlisberger in einem Interview. «Ich werde dann entscheiden, ob es für mich noch eine nächste Saison geben soll.»

Roethlisberger will nach eigenem Bekunden die Familie mitentscheiden lassen.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 24. Januar 2017 20:27
aktualisiert: 24. Januar 2017 20:57