Bologna siegt in Crotone dank Dzemaili

14. Januar 2017, 21:14 Uhr
Blerim Dzemaili zieht ab und schiesst Bologna zum Sieg in Crotone
Blerim Dzemaili zieht ab und schiesst Bologna zum Sieg in Crotone
© KEYSTONE/EPA ANSA/ALBANO ANGILLETTA
Bologna setzt sich in der Serie A dank Blerim Dzemaili wohl entscheidend von den Abstiegsplätzen ab. Die Norditaliener siegen bei Aufsteiger Crotone 1:0.

Dank dem Sieg im Süden beträgt Bolognas Vorsprung auf den 18. Platz (Palermo) nun 13 Punkte. Die Entscheidung führte Blerim Dzemaili in der 51. Minute herbei. Der Zürcher Mittelfeldspieler war mit einem Flachschuss aus 17 Metern erfolgreich. Es war das dritte Saisontor von Dzemaili.

Rangliste: 1. Juventus Turin 18/45 (39:14). 2. AS Roma 19/41 (40:18). 3. Napoli 19/38 (42:22). 4. Lazio Rom 19/37 (33:21). 5. AC Milan 18/36 (28:20). 6. Atalanta Bergamo 19/35 (31:22). 7. Inter Mailand 19/33 (30:22). 8. Torino 19/29 (36:27). 9. Fiorentina 18/27 (28:24). 10. Chievo Verona 19/25 (20:24). 11. Udinese 19/25 (25:26). 12. Genoa 19/23 (21:23). 13. Bologna 19/23 (18:25). 14. Sampdoria Genua 19/23 (22:26). 15. Cagliari 19/23 (27:43). 16. Sassuolo 19/18 (24:33). 17. Empoli 19/17 (11:26). 18. Palermo 19/10 (16:36). 19. Pescara 18/9 (14:33). 20. Crotone 19/9 (14:34).

Quelle: SDA
veröffentlicht: 14. Januar 2017 20:04
aktualisiert: 14. Januar 2017 21:14