Anzeige
Rad

Cavendish 2020 bei Bahrain-Merida

25. Oktober 2019, 17:52 Uhr
Top-Sprinter Mark Cavendish wechselt nach drei Jahren bei Dimension Data für nächste Saison zu Bahrain-Merida.
Mark Cavendish fährt 2020 für Bahrain-Merida.
© KEYSTONE/AP/JOHN LEICESTER

Dort wird der mittlerweile 34-jährige Engländer auf seinen ehemaligen Trainer Rod Ellingworth (ex-Sky) treffen, der beim Team aus Bahrain künftig Teamchef ist.

Cavendish, der Strassen-Weltmeister von 2011, errang auf der Strasse 146 Siege. An der Tour de France feierte nur der legendäre Belgier Eddy Merckx (34 Siege) mehr Etappenerfolge als Cavendish (30).

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Oktober 2019 17:40
aktualisiert: 25. Oktober 2019 17:52