Daniela Ryf ist Schweizer Triathletin des Jahres

16. Dezember 2016, 06:55 Uhr
Daniela Ryf setzte sich gegen Nicola Spirig durch
Daniela Ryf setzte sich gegen Nicola Spirig durch
© KEYSTONE/SIGGI BUCHER
Daniela Ryf ist an der «Swiss Triathlon Award Night» in Zürich als Schweizer Triathletin des Jahres ausgezeichnet worden. Die Siegerin des Ironman von Hawaii setzte sich vor Nicola Spirig, der Silbermedaillen-Gewinnerin der Olympischen Spiele in Rio durch.

Bei den Männern gewann Ronnie Schildknecht, der in diesem Jahr zum neunten Mal den Ironman Switzerland für sich entschieden hat. Trainer des Jahres wurde der Australier Brett Sutton, der sowohl Ryf als auch Spirig betreut.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 15. Dezember 2016 22:36
aktualisiert: 16. Dezember 2016 06:55