Leichtathletik

Diamond-League-Finale in den USA statt in Zürich

7. Dezember 2022, 17:03 Uhr
Die Diamond League geht im nächsten Jahr nicht in Zürich zu Ende. Das Finale der Meeting-Serie findet Mitte September in Eugene, Oregon, statt und damit zum ersten Mal in den USA.

Quelle: Beitrag vom 9. September 2022: So erlebte das Publikum Weltklasse Zürich

Anzeige

Der provisorische Kalender umfasst 15 Meetings in zwölf Ländern auf vier Kontinenten. Eröffnet wird die kommende Diamond-League-Saison zum zwölften Mal in Doha. In Katars Hauptstadt sind die Leichtathleten am 5. Mai zu Gast. Die Athletissima in Lausanne ist am 30. Juni vorgesehen, Weltklasse Zürich am 31. August.

Zu den Ländern mit Diamond-League-Veranstaltungen gehört auch wieder China, das im Zuge der Corona-Pandemie nicht mehr berücksichtigt werden konnte. Die Meetings in Schanghai und Shenzhen sind vor jenem in Zürich geplant.

(sda)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 7. Dezember 2022 13:06
aktualisiert: 7. Dezember 2022 17:03