Anzeige
Baseball

Die Atlanta Braves folgen den Houston Astros in die World Series

24. Oktober 2021, 08:53 Uhr
Die Atlanta Braves ziehen zum ersten Mal seit 1999 wieder in die World Series der Major League Baseball ein.
Eddie Rosario gelang im vierten Inning der entscheidende Schlag
© KEYSTONE/AP/John Bazemore

Die Braves gewannen das sechste Spiel der Finalserie der National League gegen die Los Angeles Dodgers mit 4:2 und eliminieren den Titelverteidiger mit 4:2 Siegen. Mann des Spiel für Atlanta war Eddie Rosario, dessen Homerun im vierten Inning drei Punkte brachte, womit die Braves mit 4:1 in Führung gingen.

Als Sieger der National League treffen die Braves ab Dienstag in einer Best-of-7-Serie auf die Houston Astros, die Sieger der American League. Die erste Partie findet in Texas statt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 24. Oktober 2021 07:50
aktualisiert: 24. Oktober 2021 08:53