Anzeige

Drei Spielsperren für Ibrahimovic

7. März 2017, 17:15 Uhr
Zlatan Ibrahimovic von Manchester United wird vom englischen Verband für drei Partien gesperrt.
Zlatan Ibrahimovic (rechts) und Tyrone Mings lieferten sich am Samstag ein «Privatduell»
© KEYSTONE/AP PA/MARTIN RICKETT

Der schwedische Stürmer, mit 15 Treffern der fünftbeste Torschütze der Premier League, hatte am Samstag im Meisterschaftsspiel gegen Bournemouth den Verteidiger Tyrone Mings in Wrestling-Manier zu Boden geworfen. Zuvor hatte er ihm bereits einen brutalen Ellbogenschlag ins Gesicht versetzt. Die Strafe ist für Ibrahimovic und ManU umso bitterer, als er unter anderem im wichtigen FA-Cup-Viertelfinal gegen Chelsea zuschauen muss.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 7. März 2017 16:35
aktualisiert: 7. März 2017 17:15