Anzeige
Leichtathletik

Ehemann von getöteter Weltrekordläuferin festgenommen

15. Oktober 2021, 05:43 Uhr
Die kenianische Polizei nimmt den Mann der in dieser Woche tot aufgefundenen Weltrekordläuferin Agnes Tirop fest
Da war ihre Welt noch in Ordnung: Anfang Oktober startete Agnes Tirop, Zweite von links neben Julien Wanders, noch beim Strassenlauf in Genf
© KEYSTONE/MARTIAL TREZZINI

Der Verdächtige sei am Donnerstag in der Grossstadt Mombasa gefasst worden, sagte Chefermittler George Kinoti der Nachrichtenagentur AFP. Die Langstreckenläuferin und Weltrekordhalterin über 10 km auf der Strasse Tirop war am Vortag mit Stichwunden im Bauch tot in ihrem Haus aufgefunden worden.

Laut Kinoti wurde Tirops Mann Emmanuel Rotich während eines Fluchtversuchs gefasst. Er befindet sich demnach in Gewahrsam und soll bereits am Freitag einem Richter vorgeführt werden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 14. Oktober 2021 23:00
aktualisiert: 15. Oktober 2021 05:43