Olympia

Fanny Smith erhält Olympia-Bronze zugesprochen

26. Februar 2022, 11:24 Uhr
Die FIS Appeal Commission hat den Einspruch von Swiss-Ski und Fanny Smith akzeptiert. Damit wurde der Entscheid der FIS-Jury im Skicross-Finale der Frauen an den Olympischen Spielen annulliert – Fanny Smith bekommt nun doch die Bronze-Medaille.
Fanny Smith benötigt eine Wettkampf-Pause nach den aufwühlenden letzten Tagen
© KEYSTONE/PETER KLAUNZER

«Ich bin natürlich erleichtert über diesen Entscheid», sagt Fanny Smith. «Denn ich war stets überzeugt, dass ich keinen Fehler gemacht habe. Gleichzeitig schmerzt es mich aber für Daniela Maier, welche nun die Leidtragende der Situation ist.» Ob gegen diesen Entscheid Rekurs eingereicht wird, ist Swiss-Ski nicht bekannt.

Fanny Smith wurde im Ski-Cross-Final disqualifiziert, da sie anscheinend extra mit dem Ski die Deutsche Daniela Maier berührte. Dadurch wurde ihr die Bronze-Medaille aberkannt. Dieser Entscheid sorgte bei Fanny Smith für Kritik und sie nahm sich nach den Olympischen Spielen eine Wettkampfspause. 

Entscheid überraschte die Schweizer

Die FIS-Jury Vorort hatte nach mehrminütiger Konsultation der Videobilder eine Aktion von Smith vor dem Zielsprung als regelwidrig gewertet. Nicht nur die Schweizer waren von diesem Entscheid überrascht worden, da die Aktion der 29-Jährigen mehrheitlich als nicht absichtlich angesehen wurde.

Weder beabsichtigt noch vermeidbar

Die Rekurskommission teilte nun diese Sichtweise und kam zum Schluss, dass die Jury einen Fehler gemacht habe. Der Zwischenfall, der Smith angelastet wurde, sei weder beabsichtigt noch vermeidbar gewesen, urteilten die Experten. Diese hatten sich in den letzten Tagen viermal getroffen und dabei sowohl Videos als auch Dokumente während mehreren Stunden studiert. «Der Kontakt war eine Folge von Aktionen, die gleichzeitig stattfanden.»

Für Swiss Olympic bedeutet die nachträgliche Auszeichnung, dass die zum Ziel ausgerufenen 15 Medaillen nun doch erreicht wurden. Im Medaillenspiegel von Peking bleibt die Schweiz auf Platz 8.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 26. Februar 2022 10:11
aktualisiert: 26. Februar 2022 11:24
Anzeige