Spielernoten

Saisonauftakt des FCSG geglückt ohne zu glänzen

Reto Latzer, 20. September 2020, 20:25 Uhr
Die Mannschaft von Peter Zeidler siegt mit 1:0 gegen den FC Sion, ohne dabei zu glänzen. In einer umkämpften Partie erzielt Betim Fazliji vor der Pause das einzige Tor.

Fazit: Nach dem heutigen Startspiel ist klar, dass Peter Zeidler die Arbeit nicht ausgehen wird. Der FC St.Gallen darf zwar verdient als Sieger vom Platz gehen, muss sich jedoch für das Spiel gegen Athen steigern. Insbesondere in der Offensive scheinen die Mechanismen noch nicht wie gewünscht zu funktionieren. Auf der Leistung von heute lässt sich aber aufbauen.

Reto Latzer
Quelle: Keystone
veröffentlicht: 20. September 2020 20:25
aktualisiert: 20. September 2020 20:25