FC St.Gallen

Zigi überstrahlt alle – unsere Spielernoten für die Espen

· Online seit 16.12.2023, 21:25 Uhr
Der FC St.Gallen darf sich über einen 1:0-Mini-Sieg gegen den Tabellennachbarn aus Zürich freuen. Torhüter Zigi überstrahlt mit seinen sensationellen Paraden in der zweiten Halbzeit alle. Die Spielernoten findest du in der Galerie.
Reto Latzer
Anzeige

Fazit: Dank einer äusserst abgeklärten Abwehrleistung und einem überragenden Zigi, überwintert der FC St.Gallen auf Rang zwei. Die Gäste wurden von den St.Gallern in der ersten Hälfte arg dominiert, allerdings schaffte es nur Akolo, eine der vielen Chancen zu verwerten.

Nach einer Wutrede von FCZ-Trainer Henriksen waren es dann die Zürcher, die sich in der zweiten Hälfte zunehmend ein Chancenplus erspielten. Allerdings bissen sich die Limmatstädter entweder am fliegenden Zigi oder am starken IV-Duo Vallci/Stanic die Zähne aus.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 16. Dezember 2023 21:25
aktualisiert: 16. Dezember 2023 21:25
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige