Spanien

Athletic Bilbao gelingt Revanche gegen Barcelona

21. Januar 2022, 06:59 Uhr
Für den FC Barcelona setzt es in dieser verkorksten Saison eine weitere Enttäuschung ab. Der Titelverteidiger verliert im Cup-Achtelfinal bei Athletic Bilbao 2:3 nach Verlängerung und scheidet aus.
Athletic Bilbao gelingt gegen den FC Barcelona die Revanche für den verlorenen Cupfinal 2021
© KEYSTONE/AP/Alvaro Barrientos

Die Entscheidung in der Neuauflage des letztjährigen Finals erzielte Iker Muniain in der 105. Minute, als dieser einen von Jordi Alba verursachten Handspenalty zum 3:2 für den Gastgeber verwertete. Barcelona hatte erst in der Nachspielzeit der regulären Spielzeit ausgeglichen.

Die Katalanen, bei denen Ansu Fati mit einer neuerlichen Verletzung ausfiel, verpassten damit ein weiteres Saisonziel. In der Meisterschaft liegen sie nur auf Rang 6, in der Champions League schieden sie in der Vorrunde aus.

Quelle: sda
veröffentlicht: 21. Januar 2022 06:59
aktualisiert: 21. Januar 2022 06:59
Anzeige