Barcelona verlängert mit Messi

25. November 2017, 12:57 Uhr
Gute Nachrichten für die Fans des FC Barcelonas. Der Argentinier Lionel Messi hat seinen Vertrag mit den Katalanen vorzeitig um drei Jahre bis 2021 verlängert.
Lionel Messi bleibt dem FC Barcelona treu.
© Keystone/AP/Francisco Seco

Der 30-Jährige, der im Jahr 2000 als 13-Jähriger aus Argentinien in die Barcelona-Jugendschmiede «La Masia» gewechselt war, steht derzeit in seiner 14. Saison mit den Katalanen.

Zuletzt waren immer wieder Gerüchte um einen möglichen Wechsel des fünffachen Weltfussballers aufgeflammt. Einen allfälligen vorzeitigen Wechsel würde sich Barcelona veredeln lassen. Sollte der 30 Jahre alte Argentinier die Katalanen vorzeitig verlassen, wäre eine Ablösesumme in Höhe von 700 Millionen Euro fällig.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 25. November 2017 12:34
aktualisiert: 25. November 2017 12:57
Anzeige