Bundesliga

Dortmunds Captain Reus spendet 500'000 Euro

27. März 2020, 21:13 Uhr
Dortmunds Captain Marco Reus zeigt sich in diesen schweren Zeiten spendabel.
© KEYSTONE/AP/Martin Meissner
Der Dortmunder Nationalspieler Marco Reus ruft wegen der Coronavirus-Krise die Aktion «Help your Hometown» ins Leben.

Mit einer Spende von 500'000 Euro wollen er und seine Frau Scarlett dazu beitragen, dass lokale Kleinunternehmen die finanziellen Notlage meistern.

«Sie haben trotz ihrer leidenschaftlichen Arbeit nicht die Rücklagen bilden können, um Wochen ohne Kunden zu überstehen. Aber gerade diese Läden machen jede Stadt einzigartig. Hier möchten wir helfen», sagte der BVB-Captain in einer Videobotschaft auf Instagram.

Quelle: sda
veröffentlicht: 27. März 2020 20:45
aktualisiert: 27. März 2020 21:13