Super League

Luzern beginnt mit dem Training eine Woche früher

16. Mai 2020, 15:41 Uhr
Der FC Luzern zieht den Auftakt der Vorbereitung im Hinblick auf den für das Wochenende vom 19./20./21. Juni vorgesehenen Wiederbeginn der Meisterschaft um eine Woche vor.
Der FC Luzern zieht die Vorbereitung für den Neustart in der Meisterschaft um eine Woche vor
© KEYSTONE/URS FLUEELER

Die Innerschweizer beginnen mit dem Training schon am Montag, 18. Mai, statt wie ursprünglich geplant am 25. Mai.

Luzern liegt in der Rangliste der Super League nach 23 der vorgesehenen 36 Runden auf Platz 6. Die Saison ist seit dem 23. Februar wegen der Corona-Pandemie unterbrochen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 16. Mai 2020 15:15
aktualisiert: 16. Mai 2020 15:41
Anzeige