Anzeige
England

Manchester City folgt Tottenham in den Ligacup-Final

7. Januar 2021, 06:00 Uhr
Manchester City steht zum vierten Mal in Folge im englischen Ligacup-Final, in dem es am 25. April im Wembley auf Tottenham Hotspur trifft.
John Stones (rechts) brachte Manchester City mit seinem Tor in der 50. Minute auf die Siegerstrasse
© KEYSTONE/EPA/Shaun Botterill / POOL

Das Team von Trainer Pep Guardiola schlug im Halbfinal den Stadtrivalen Manchester United auswärts 2:0. Die Tore im 184. Manchester Derby erzielten John Stones (50.) und Fernandinho (83.).

Dank dem Sieg im 184. Manchester Derby bekommen die Citizens die Chance, den Ligacup zum fünften Mal in den letzten sechs Jahren und zum achten Mal insgesamt zu gewinnen. Bei einem neuerlichen Triumph würde Manchester City mit Rekordsieger Liverpool gleichziehen. Für Tottenham wäre es der erste Titel seit 2008.

Quelle: sda
veröffentlicht: 6. Januar 2021 22:45
aktualisiert: 7. Januar 2021 06:00