Anzeige
Champions League

Neymar verpasst auch Rückspiel gegen Ex-Klub Barcelona

9. März 2021, 14:01 Uhr
Stürmer Neymar wird dem französischen Serienmeister Paris Saint-Germain auch im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Barcelona nicht zur Verfügung stehen.
Gab es wieder tröstende Worte von Kylian Mbappé? Neymar verpasst auch das Rückspiel gegen seinen ehemaligen Klub Barcelona
© KEYSTONE/EPA/CHRISTOPHE PETIT TESSON

Der 29-Jährige hat nach seiner Adduktorenverletzung das Training zwar wieder aufgenommen, wird in Paris allerdings nicht zum Kader von Maurizio Pocchettino gehören. Bereits das Hinspiel gegen seinen früheren Arbeitgeber in Katalonien, das PSG mit 4:1 gewann, hatte Neymar verpasst.

Neben Neymar stehen Paris auch Moise Kean und Juan Bernat nicht zur Verfügung.

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. März 2021 13:05
aktualisiert: 9. März 2021 14:01