Schweiz unverändert auf Platz 8

21. Dezember 2017, 11:29 Uhr
Das von Vladimir Petkovic trainierte Fussball-Nationalteam ist im FIFA-Ranking weiterhin die Nummer 8 der Welt.
Das von Vladimir Petkovic trainierte Fussball-Nationalteam ist im FIFA-Ranking weiterhin die Nummer 8 der Welt.
© Keystone/Georgios Kefalas
Die Schweizer Nationalmannschaft geht auf Platz 8 ins WM-Jahr.

Die aktuelle Weltrangliste präsentiert sich gegenüber dem Vormonat praktisch unverändert, da seither nur ganz wenige Länderspiele stattgefunden haben. Weltmeister Deutschland führt mit 1602 Punkten weiter vor Brasilien (1483), einem der drei Schweizer Gruppengegner an der Endrunde 2018 in Russland. Costa Rica und Serbien, die weiteren Widersacher, liegen auf den Positionen 26 und 36.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 21. Dezember 2017 11:18
aktualisiert: 21. Dezember 2017 11:29