Challenge League

Thun bezwingt Vaduz zum dritten Mal

30. April 2022, 20:25 Uhr
Der FC Thun hat in der Challenge League längst alle Ambitionen auf den Wiederaufstieg aufgegeben. Aber die Thuner verwehren dem FC Vaduz den Anschluss an das Spitzentrio. Thun bezwingt Vaduz 3:0.
Der Vaduzer Cheftrainer Alessandro Mangiarratti will nicht glauben, was er sieht.
© KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Überhaupt dürften die Thuner am Schluss die Hauptverantwortung dafür tragen, dass Vaduz mindestens eine weitere Saison in der Liga bleiben muss. In den vier Duellen mit Thun in dieser Saison gaben die Liechtensteiner elf Punkte ab.

Vaduz liegt vier Runden vor Schluss sieben Punkte hinter Leader Winterthur und je sechs Punkte hinter Schaffhausen und Aarau. Zwei dieser drei Mannschaften zu überholen scheint für das Team von Trainer Alessandro Mangiarratti nahezu unmöglich zu sein.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. April 2022 20:25
aktualisiert: 30. April 2022 20:25
Anzeige