Anzeige
Spanien

Villarreal in der Meisterschaft erstmals bezwungen

17. Oktober 2021, 21:01 Uhr
Drei Tage vor seinem Champions-League-Spiel in Bern gegen die Young Boys bezieht Villarreal seine erste Saisonniederlage in der spanischen Meisterschaft.
Villarreals Aissa Mandi (am Boden) hat gegen Osasunas Kike Garcia das Nachsehen
© KEYSTONE/EPA/Domenech Castello

Der Europa-League-Sieger verliert daheim gegen Osasuna 1:2. Nationalstürmer Gerard Moreno glich nach 55 Minuten aus, aber der Mannschaft aus Pamplona glückte kurz vor Schluss das Siegestor.

Obwohl es erst einmal verloren hat, hat Villarreal in der Meisterschaft schon 13 Punkte abgegeben, zehn davon durch Unentschieden.

Resultate und Rangliste

Die Resultate vom Sonntag: Rayo Vallecano - Elche 2:1. Celta Vigo - FC Sevilla 0:1. Villarreal - Osasuna 1:2.

Rangliste: 1. San Sebastian 9/20 (12:7). 2. Real Madrid 8/17 (22:10). 3. FC Sevilla 8/17 (11:3). 4. Atlético Madrid 8/17 (11:6). 5. Osasuna 9/17 (13:12). 6. Rayo Vallecano 9/16 (15:9). 7. Athletic Bilbao 8/13 (7:4). 8. FC Barcelona 7/12 (11:7). 9. Valencia 8/12 (12:8). 10. Betis Sevilla 8/12 (11:9). 11. Villarreal 8/11 (9:5). 12. Mallorca 9/11 (7:13). 13. Espanyol Barcelona 8/9 (6:8). 14. Elche 9/9 (6:10). 15. Cadiz 8/7 (7:11). 16. Celta Vigo 9/7 (7:12). 17. Granada 8/6 (6:12). 18. Levante 9/5 (6:13). 19. Alaves 7/3 (2:12). 20. Getafe 9/2 (3:13).

Quelle: sda
veröffentlicht: 17. Oktober 2021 21:00
aktualisiert: 17. Oktober 2021 21:01