Anzeige
Beachvolleyball

Gerson/Heidrich verbleiben im Olympia-Turnier

30. Juli 2021, 04:25 Uhr
Nach den beiden Frauen-Duos überstehen auch Mirco Gerson und Adrian Heidrich im Olympia-Turnier der Beachvolleyballer die Vorrunde. Im dritten und letzten Gruppenspiel gelingt ihnen der erste Sieg.
Mirco Gerson (links) und Adrian Heidrich feiern bei ihrem dritten Auftritt im Tokioter Sand den ersten Sieg.
© KEYSTONE/AP/Felipe Dana

Nach den Zweisatzniederlagen gegen die als Nummer 2 gesetzten Katarer Cherif Younousse/Ahmed Tijan und die Amerikaner Tri Bourne/Jake Gibb gelang Gerson/Heidrich, die sich auf den letzten Drücker für die Sommerspiele in Tokio qualifiziert haben, bei ihrem dritten Auftritt eine deutliche Leistungssteigerung. Sie bezwangen die Italiener Adrian Carambula/Enrico Rossi nach einem Krimi 21:14, 24:26, 15:13 und wahrten sich damit die Chance auf die Achtelfinal-Qualifikation. Diese können der Berner Defensivspezialist und der Zürcher Blocker als Gruppendritte am Samstag über ein Playoff-Spiel klarmachen.

Quelle: sda
veröffentlicht: 30. Juli 2021 04:25
aktualisiert: 30. Juli 2021 04:25